Sie sind hier Klinik HallerwieseInnere MedizinBehandlungen und Untersuchungen

Behandlungs- und Untersuchungsspektrum:

In unserer internistischen Hauptabteilung behandeln wir Patienten mit folgenden Erkankungen:

Krankheitsbilder

  • Erkrankungen im Verdauungstrakt (z. B. Entzündungen an Bauchspeicheldrüse und Gallenwegen, Erkrankungen der Leber, Entzündungen und Geschwüre im Magen-Darm-Trakt, gut- und bösartige Tumore, Refluxerkrankung, Transportstörungen, Verdauungsstörungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Reizdarm und Reizmagen)
  • Herzkreislaufstörungen (z. B. Bluthochdruck, Rhythmusstörungen, Kollapszustände, akute und chronische Herzschwäche, Lungenembolie, Entzündungen des Herzmuskels und des Herzbeutels, Herzklappenfehler, Erkrankungen der Herzkranzgefäße, Verengungen der Hals-, Arm-, Becken- und Beinschlagadern, tiefe Venenthrombose und Erkrankungen der oberflächlichen Beinvenen etc.)
  • Lungenerkrankungen (z. B. chronische Bronchitis, Asthma bronchiale, Lungengerüstveränderungen, Tumorerkankungen der Bronchien, Lunge und des Lungenfells, etc)
  • Hormon- und Stoffwechselstörungen  (z. B. Zuckerkrankheit, Fehlfunktion der Schilddrüse und Nebenschilddrüse, Schwäche der Nebennierenfunktion),
  • Erkrankungen der Nieren (z. B. Nierenversagen, Entzündungen der Niere)
  • Bluterkrankungen (z. B. Blutarmut, Leukämieformen und Lymphknotenerkrankungen, Komplikationen bei Immunschwäche, Gerinnungsstörungen)
  • Infektionserkrankungen (z. B. Lungenentzündung, Hepatitis, Weichteil- und Harnwegsinfekte, Durchfallerkrankungen, Tuberkulose)
  • Rheumatologische Störungen (z. B. Gelenks- und Weichteilrheuma, Autoimmunerkrankungen)

Jeder Therapie geht eine sorgfältig Diagnostik voraus. Diese Untersuchungen gehören zu unserem Leistungsspektrum:

Untersuchungen

  • Videoendoskopie des Magen-Darm-Trakts, Darmspiegelung (Koloskopie) und Magenspiegelung  (Gastroskopie), ggf. Biopsie
  • Ultraschalluntersuchung (Sonographie) der Schilddrüse, Bindegewebe und der Bauchorgane
  • Ultraschalluntersuchung von Innen (Endosonographie) mit Punktion
  • Sonographisch gesteuerte Biopsien (z. B. bei Lebererkrankungen).
  • Farbduplex– und Dopplersonographie des Herzens
  • Farbduplex– und Dopplersonographie sowie Stiftdoppleruntersuchung mit Frequenzanalyse der Halsschlagadern, der Bauch- und Beinarterien und Venen
  • Spiegelung von Gallengang und Bauchspeicheldrüsengang (ERCP) mit Drainagetherapie
  • Kapselendoskopie des Dünndarms
  • Funktionsmessungen in Speiseröhre, Magen- und Darmtrakt
  • Fahrradbelastungstest mit Herzultraschall (Stressechokardiographie) und Kreislauffunktionstest
  • EKG und Langzeit-EKG
  • Schrittmacherkontrolle und -programmierung
  • Diagnostik von Lungenfunktion und Lungenfunktionsstörungen (Bodyplethysmographie)
  • Knochenmarkspunktion
  • Röntgendiagnostik, Computertomographie / Kernspintomographie in Kooperation mit den Radiologen Dres. Lindner und Kollegen

Informationen für Patienten