Sie sind hier Klinik HallerwieseHals-Nasen-Ohrenheilkunde (Belegabt.)

Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde (HNO) - Belegabteilung

Durch eine enge Zusammenarbeit der HNO-Ärzte mit den Ärzten anderer Fachrichtungen in der Hallerwiese, der Cnopf´schen Kinderklinik sowie mit ihrem Hausarzt, bieten wir Ihnen eine hoch spezialisierte Diagnostik und sichere, ausgereifte Behandlungsmethoden.

Behandlungsleistungen bei Erwachsenen

  • Operationen an der Nasenscheidewand
  • Operationen an den Nasennebenhöhlen, diese Operation führen wir navigationsgestützt durch, um eine hohe Sicherheit zu gewährleisten
  • Hörverbessernde Operationen (Tympanoplastiken)
  • Mandelentfernung
  • Kosmetische Operation an der Nase (Septorhinoplastik)
  • Kosmetische Operationen bei Ohrmuschelfehlbildungen (abstehende Ohren)
  • Operationen an den Stimmbändern (Mikrolaryngoskopische Kehlkopfoperationen)
  • Operationen an Ohr- und Unterkieferspeicheldrüsen
  • Operationen bei Schnarchen und Schlafapnoe (Atemaussetzer im Schlaf)

 

 

Ihre Vorteile bei einer Belegarztbehandlung

Die Einzigartigkeit des Belegarzt-Systems der Klinik Hallerwiese liegt in der Verbindung von Diagnostik mit neuesten operativen Therapiemöglichkeiten „aus einer Hand". In beiden Fällen gilt dies für die stationäre oder ambulante Versorgung. Durch die fachübergreifende Kooperation aller Ärzte in der Klinik Hallerwiese ist Ihre optimale Versorgung gewährleistet.
Als Belegärzte sind wir in unserer Praxis tätig und operieren an bestimmten Tagen unsere Patienten in der Klinik Hallerwiese und Cnopf´schen Kinderklinik.
Das heißt für Sie: Ihr HNO-Arzt, der Sie bereits aus der Praxis kennt, nimmt die Operation vor und betreut Sie in der Klinik weiter. Hierdurch ist eine Kontinuität gewährleistet, die eine hervorragende Qualität sicherstellt.

Team und Ansprechpartner

Steht Ihnen eine Operation bevor? Oder haben Sie Beschwerden? Dann erreichen Sie uns über unsere HNO-Praxen. Auch Voruntersuchungen finden in unserer Praxis statt.

Kontaktdaten