Sie sind hier Glossar

Glossar

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Abszess

umkapselte Eiteransammlung in einer nicht vorbestehenden Körperhöhle

Begriff:abscessus (lat.), abscess (engl.) Ansammlung von Eiter in einem abgeschlossenen Gewebehohlraum

Chirurgie

Kinderchirurgie

Achsfehlstellung

angeborene oder erworbene Abweichungen von der mechanischen Beinachse

Formen: X-Bein: genu valgum, O-Bein: genu valgum

Kinderorthopädie

Adenotomie

operative Abtragung der Rachenmandel

adenotomy (engl.):  häufig im Kleinkindalter durchgeführte operative Abtragung einer Rachenmandel

HNO

Kinder-HNO

Anästhesie

Narkose

gr.: ohne Wahrnehmung; Zustand der Empfindungslosigkeit, Allgemeinnarkose oder lokale Anästhesie

Anästhesie

Kinder-Anästhesie

Aneurysma

angeborene oder erworbene sackförmige Erweiterung des Querschnitts der Blutgefäße

gr: aneúrysma /aneǔ̯rysma/ Aufweitung

Gefäßchirurgie

Aortenrekonstruktionen

operative Behebung des Aneurysma

lat.: Rekonstruktion

Gefäßchirurgie

Arthrodese

Gelenkversteifung

gr.: arthron, ‚Gelenk‘ und desis, ‚das Binden‘

Orthopädie

Arthroskopie

Gelenkspiegelung

griechisch arthros = Gelenk und skopein = schauen

Orthopädie

arthroskopisch

das Gelenk spiegeln

das Gelenk spiegeln

Orthopädie

autoimmun

überschießende Reaktion des Immunsystems (IMS) gegen körpereigenes Gewebe

IMS erkennt körpereigenes Gewebe als Fremdkörper, Folge: schweren Entzündungsreaktionen

Innere Medizin

Kinderheilkunde