Medizinische Versorgung und Betreuung in der Neonatologie, Kinder-Intensivmedizin

Höchste Qualitätsstandards

Die Früh- und Neugeborenenmedizin sowie ganz besonders die Intensivmedizin bei Kindern erfordert ein höchstes Maß an Qualität, Ausbildung, Fürsorge und Kompetenz. Daher ist das oberste Ziel unserer Früh- und Neugeborenenversorgung die Sicherung höchster Qualitätsstandards. Wir setzen konsequent die bundesweit gültigen Leitlinien um und arbeiten nach den neuesten Standards der Neugeborenenmedizin, hinterfragen diese kontinuierlich und versuchen uns täglich zu verbessern.
Unser Team aus Kinderkrankenschwestern und Ärzten kümmert sich natürlich in erster Linie um das Wohlergehen Ihres Kindes, hat aber auch in angespannten Situationen ein offenes Ohr für Ihre Fragen, Sorgen und Wünsche. Die möglichst rasche und effektive Einbindung von Eltern und nahen Bezugspersonen in die Pflege und Betreuung Ihres Kindes liegt uns besonders am Herzen.

 

Informationen zur Ergebnisqualität des Perinatalzentrums finden Sie auf der Internetseite www.perinatalzentren.org

Familienzugewandte Atmosphäre

Besonders wichtig ist uns, kritisch kranke Kinder und deren Familien in einer schwierigen Situation menschlich wie fachlich kompetent zu betreuen und zu begleiten. Für uns ist eine familienzugewandte Atmosphäre ein Ausdruck höchster Qualität und stellt keinen Widerspruch zu höchsten medizinischen Qualitätsstandards dar. Müttern und Eltern wird es ermöglicht, Kinder mit weniger schweren Erkrankungen nach der Geburt ohne größere (räumliche) Umstände mitzubetreuen, zu besuchen und versorgen zu können.

Familien treffen sich beim Frühchenfest

Auch nach der Behandlung sind wir für unsere Patienten da. Ein früh geborenes Kind nach dem Aufenthalt in unserer Station gesund entlassen zu können, ist unser oberstes Ziel. Gerade deshab interessieren wir uns für die Entwicklung des Kindes und tauschen uns mit den Familien aus. Jedes Jahr laden wir daher zum "Frühchenfest" ein. Es ist eine schöne Gelegenheit Kontakte aufleben zu lassen und Eltern, Kinder, Schwestern und Ärzte zusammen zu bringen. Das Fest bietet die Möglichkeit Fragen zu stellen, Tipps zu bekommen und mit der ganzen Familie einen schönen Nachmittag zu genießen.